Sidebarmenu
    Die Tageslosung

GOTTSDIENSTE in der Weihnachtszeit


Sonntag, 03. Dezember 2917, 17:00 Uhr, 1. Advent
Lichterfeier

Sonntag, 10. Dezember 2017, 10:00 Uhr, 2. Advent
Gottedienst mit Abendmahl

Sonntag, 17. Dezember 2017, 10:00 Uhr, 3. Advent
Singegottesdienst mit Kirchenchor

Sonntag, 24. Dezember 2017, 4. Advent, Heilig Abend
15:30 Uhr: Familiengottesdienst mit Krippenspiel
18:00 Uhr: Christvesper
22:30 Uhr: Christmette

Montag, 25. Dezember 2017, 10:00 Uhr, 1.Feiertag
Gottesdienst mit Abendmahl

Sonntag, 31. Dezember 2017, 17:00 Uhr (nicht 18:00 Uhr), Silvester
Jahresschluss-Gottesdienst mit Musik

Sonntag. 07. Januar 2018, 10:00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl

OFFENES SINGEN im ADVENT

Wir singen gemeinsam spirituelle Lieder aus aller Welt.

An den Donnerstagen 07., 14. und 21. Dezember 2017 von 19:00 bis 19:45 Uhr.

Die Adventszeit ist die Zeit der Stille, der Einkehr und der Rückschau. Durch das freie, absichtslose, gemeinsame Singen schaffen wir einen besinnlichen Rahmen, der uns in die Stille und Ruhe eintauchen läßt. Jede und Jeder ist willkommen, der Freude am gemeinschaftlichen Singen hat. Es braucht keine Sing- oder Chorerfahrung und Sie müssen keine Noten kennen.

Leitung: Aurora Matticoli, Sing-Seminarleiterin, Krankenschwester im Hospiz und Leiterin für Fortbildungen für Pflegefachkräfte.
Bei Fragen rufen Sie mich bitte an: 0152-29530870 oder kontakt (at) matticoli (dot) de

Der Nikolaus war da ...

Faltsterne ...

Am 07. Dezember 2017 wurden im Donnerstag-Nähcafe Faltsterne gebastelt.

Die Frauen hatten viel Spaß dabei und ein Stern ziert jetzt den KV-Raum.

K R I P P E N S P I E L

Die Krippenspielproben haben begonnen und finden jetzt jeden Sonntag um 11:15 Uhr statt.
Hier probieren es schon mal die Teamer ... und bald werden die Kinder übernehmen. Viel Spaß!

Hier findet Ihr noch mahr Informationen.... (40,04 KB)

L A T E R N E N F E S T der KiTa TAUSENDFÜßLER

KINDERAUSFLUG ins BIBELHAUS-ERLEBNISMUSEUM

Am Samstag, den 11. November 2017 haben die Kirchenmäuse das Bibelmuseum in Frankfurt besucht. Es gab vieles zu entdecken und auszuprobieren, z.B in einem Beduinenzelt zu sitzen oder auf einem Fischerboot mitzufahren.

FESTGOTTESDIENST zur REFORMATION

KRABBELGOTTESDIENST

Ausflug nach Sargenzell und Steinau

Einen lustigen Ausflug unternahmen gemeinsam die Mitglieder des Kirchenchores und des Senioren-
nachmittags am Samstag, 21.Oktober. Nach einer Andacht in der Sargenzeller Kirche (Sargenzeller Früchteteppich) ging es in die Brüder-Grimm Stadt nach Steinau an der Straße.

Und hier klicken. Dann finden Sie noch ein kleines Protokoll unserer Fahrt ..... (10,04 KB)

Am 30. September war KINDERBIBELTAG

Erntedank-Gottesdienst des Kindergartens

VIELEN DANK !

Nach 32 Jahren Tätigkeit in unserem Kirchenvorstand wurde Frau Helga Storch im Gottesdienst am 03. September 2017 aus diesem Amt verabschiedet. Pfarrer Hartmann hat ihr außergewöhnliches Engagement mit netten Worten gewürdigt. Auf Frau Storch war immer Verlass und ihre Impulse werden uns im Kirchenvorstand fehlen.
Glücklicherweise wird Frau Storch auch weiterhin Ihr Wirken in vielen anderen Aktivitäten unserer Gemeinde fortsetzen, wofür wir ihr sehr dankbar sind.
Dank gebührt auch ihrem Mann, Herrn Bernd Storch, der seiner Frau immer zur Seite stand, und der auch weiterhin seine Aktivitäten in unserer Gemeinde fortsetzen wird.

EINLADUNG zum 2. FRÜHSTÜCKSTREFFEN

Am Donnerstag, 19. Oktober 2017, um 09:00 Uhr laden der Seniorentreff Weißkirchen und die Ev. Versöhnungsgemeinde zum 2. Frühstückstreffen alle interessierten Senioren/Innen (ab 60 Jahren) aus Stierstadt und Weißkirchen ein. Es gibt ein gemütliches und reichhaltiges Frühstücksbuffet (Kosten 4,- Euro).
Bei netten Gesprächen können Sie andere Teilnehmer/Innen kennenlernen und Kontakte untereinander knüpfen. Es ist geplant, diese Treffen monatlich fortzusetzen.
Ort: Ev. Versöhnungsgemeinde in der Weißkirchener Str. 62.
Bitte Anmeldung unter 0160-98265844 oder persönlich mittwochs 09:00-12:00 Uhr und 15:00-17:00 Uhr im Alten Rathaus Weißkirchen oder
Tel. 06171.-72488 im Gemeindebüro der Ev. Versöhnungskirche

SINGEN im HESSENPARK

Am Sonntag, 10. September 2017, hat unsere Gemeinde mit unserem Kirchenchor im Hessenpark bei sonnigem Wetter einen Open Air Gottesdienst gefeiert.
In seiner Predigt hat Pfarrer Klaus Hartmann u.a. auch für neue Mitsängerinnen und Mitsänger in unserem Kirchenchor geworben. Vielleicht kommen Sie bei Interesse einfach mal mittwochs von 19:30 bis 21:00 Uhr in unser Gemeinde-
haus.

SPIEL und SPAß am URSELBACH

Die FEUERWEHR STIERSTADT ....

GEMEINDEFEST "Kirche im Garten"

Am Sonntag, 25. Juni 2017, haben wir bei gutem Wetter und mit fröhlicher Stimmung unser Gemeindefest im Garten gefeiert.

Begonnen hatte das Fest mit einem Familiengottesdienst, bei dem die Kinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen, feierlich verabschiedet wurden.

Foto: Elke Neumann-Hönig

Frau Reichel wird in den Ruhestand verabschiedet

Gemeinsam mit ihrem Ehemann hat sie mehr als zwei Jahrzehnte unsere Kita Tausend-Füßler gereinigt, in den letzten Jahren auch unterstützt von ihrem Sohn Christian Reichel. Jetzt beenden sie ihre Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen.

FLOHMARKT DANKFEST

UNSERE KONFIRMANDINNEN UND KONFIRMANDEN 2017

DR. MARTINUS LUTHER war da ...


13. F L O H M A R K T

Samstag am 06. Mai 2017

Das Wetter hat mitgemacht, es gab ein grosses Interesse und gute Verkaufsprodukte.
Wir haben dieses Jahr einen neuen Rekord beim Erlös des Flohmarktes erzielt: Wir haben über 7.800 Euro eingenommen. Mit diesem Geld werden wir verschiedene soziale Projekte unterstützen, u.a. das Hospiz St. Barbara, die Sozialstation, das Palliativteam Hochtaunus, die Frühen Hilfen der Stadt Oberursel, die Tafel in Bommersheim, den Kriseninterventionsdienst des DRK und andere Projekte in unserer eigenen Gemeinde.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die zum Erfolg beigetragen haben.

KIRCHENMÄUSE aktiv


"Unsere" Vikarin wurde ordiniert


KONFIRMANDEN - FAHRT nach MARBURG

Abschiedsgruß von Marburg:
"Heute, am 08. März 2017, fahren wir von Marburg wieder nach Hause. Es waren drei intensive und schöne Tage, an die wir uns lange erinnern werden."

ABEND DER BEGEGNUNG

Die Frauen vom Nähcafe hatten zum Abend der Begegnung eingeladen. Viele Frauen und Männer, die bei den Adventsmärkten mitgewirkt hatten, folgten der Einladung und konnten leckere Gerichte aus Albanien und Afghanistan genießen und sich gut unterhalten. Es war ein schöner Abend.

1517 – eine Zeitenwende. Vortrag über Martin Luther

Am Montag, 20. Februar 2017, hat unser früherer Dekan Dr. Jürgen Büchsel einen sehr interessanten Bildervortrag zum Thema "1517 - eine Zeitenwende" gehalten. Zu dieser Veranstaltung aus unserer Reihe "Gott und die Welt" waren nicht nur zahlreiche Gemeindeglieder gekommen, sondern auch Interessierte aus anderen Gemeinden und sogar Schüler aus einer Klasse der Feldbergschule.

Dr. Büchsel hat uns anschaulich erzählt, wie aus der Bewegung, die Martin Luther angestossen hat, eine neue Kirche wurde und wie dies mit der damaligen geschichtlichen und politischen Situation zusammenhängt.

Die KIRCHENMÄUSE sind wieder aktiv!

Leckeres aus der Kirchenmäuseküche: Spagetti und Tomatensauce. Zum Nachtisch Obstsalat.

Claudia Schiller und Petra Schauer haben mit den Kindern gekocht.

Café International - treffen, kennen lernen, austauschen -

Im Pfarrheim St. Sebastian, St.-Sebastian-Straße 2, 61440 Oberursel-Stierstadt gibt es seit kurzem einen Ort der Begegnung, des Kennenlernens, des Austausches, des Willkommen Seins und des Miteinanders. Ehrenamtliche Helfer der Flüchtlingshilfe Oberursel-Stierstadt haben diesen Treff initiiert und laden zu Begegnungen an folgenden Terminen von 17:30-19:00 Uhr in das Café International ein.

15. März 2017
05. April 2017
26. April 2017
17. Mai 2017
31. Mai 2017
21. Juni 2017
05. Juli 2017

Die ehrenamtlichen HelferInnen könnten gut Verstärkung gebrauchen, denn auch zwischen den Café-Treffen gibt es Aufgaben, die sie übernehmen, wie die Begleitung von Flüchtlingen zu Ämtern, zum Anzieheck oder zum Arzt.

Kontaktpersonen sind Barbara Daffner und Rita Fechner
mail: ritafechner (at) arcor (dot) de
Telefon: 0176-80347952

KIRCHENMÄUSE am 14. Dezember 2016

Heute war das letzte Treffen der Kirchenmäuse in diesem Jahr. Nach der Nachtwanderung wird Stockbrot gebacken.
Im neuen Jahr treffen wir uns am 18. Januar 2017 wieder.

SENIORENNACHMITTAG am 07. Dezember 2016

... und Konfirmand Simon Schultz und sein Bruder Daniel spielen mit Saxophon und Trompete.

ADVENTSMARKT in STIERSTADT am 3.+4. Dezember 2016


Laternenfest der KiTa am 07.11.2016

Die KIRCHENMÄUSE spielen Theater (02.11.2016)

ERNTEDANKGOTTESDIENST der KITA

Am Freitag, 14. Oktober 2016, fand in unserer Kirche der Erntedankgottes-
dienst der KiTa Tausendfüßler statt. Thema war die Geschichte vom Vogel und der Sonnenblume -
und bei Fahlbusch im Gemeindebüro wurde ein Paket von Gott abgegeben.


Grüße aus LIMBURG

Die Ex-Konfirmanden sind zusammen mit Gemeindepädagogin Angela Gollung und Pfarrer Hartmann vom 07. - 09. Oktober 2016 auf Jugendfahrt in Limburg und grüßen die Gemeinde ganz herzlich.

Und wenn Sie wissen wollen, wie es den Konfis gefallen hat, dann schauen Sie bitte mal hier nach....
Download ... (8,10 KB)

KINDERBIBELTAG "TRÄUME ERNTEN"

Am Samstag, 01.10.2016, haben wir einen Kinderbibeltag für Kinder von 5 bis 9 Jahren veranstaltet. Von 10:00 bis 15:00 Uhr drehte sich alles um Josef, der dem Pharao Träume deutet. Es wurde gespielt, gesungen, gebastelt und gebacken rund um die Themen Träume und Ernte. Ein Team ehrenamtlicher MitarbeiterInnen mit Gemeindepädagogin Conny Haueis und Pfarrer Klaus Hartmann haben diesen Kinderbibeltag gestaltet.

ERNTEDANKFEST in der SCHEUNE

Am Sonntag, den 2. Oktober 2016, haben wir zum 14. Mal das Erntedankfest mit einem Familiengottesdienst in der Scheune von Bauer Richard Bickert gefeiert. Die Kinder vom Kinderbibeltag waren alle da, der Kirchenchor hat gesungen und die Scheune war mit über 200 Gottesdienstbesuchern gut gefüllt.
Am Schluss hat uns der Gastgeber, Bauer Bickert, noch eine passende Geschichte von einem schönen Erntedankfest erzählt.
Bei Sonnenschein gab es dann noch im Freien Bratwürste mit Bratkartoffeln, Getränke, Kuchen und viele nette Gespräche.


40 Jahre im Dienste des Kindergartens

Am 01. August 2016 feierte die Leiterin unserer Kindertagesstätte, Frau Martina Fritz, ihr 40-jähriges Dienstjubiläum.
Die Kindergartenkinder haben "Viel Glück und viel Segen auf all Deinen Wegen" als Kanon gesungen, Frau Schlegel hat Gitarre gespielt und alle haben gratuliert.
Hier überreichen Pfarrerin Elke Neumann-Hönig, die stellvertr. Leiterin Frau Beate Lauth und die Kirchenvorstände Frau Helga Storch und Herr Günther Quack die Glückwünsche der Gemeinde.

FESTUMZUG in STIERSTADT

Kinder unserer Kindertagesstätte Tausendfüßler mit ihren Erzieherinnen und Mütter beim Festumzug anlässlich der Kerb zum 125. Jubiläum des TV 1891 Stierstadt.

NEUE KONFIRMANDEN

26 neue Konfirmandinnen und Konfirmanden stehen auf Stühlen und erhoffen sich eine neue Sichtweise auf Gott, Glaube und Kirche.
Im Mai 2017 werden sie konfirmiert.

GEMEINDEFEST am 26. Juni 2016

Anschliessend konnten wir uns bei Kaffee und Kuchen....
...und Grillwürstchen, Salaten und Getränken gemütlich im Garten unterhalten.

GARTENARBEITEN


Dank unseres Gartenteams blüht es herrlich rund um unsere Kirche.
Neu gegen altNeu gegen alt

(Text/Bild) ohne Titel

... und eine neue Sitzbank haben wir auch bekommen.

AKTIVITÄTEN in unserer GEMEINDE

KIRCHENMÄUSE

Die Kirchenmäuse feiern ihr Sommerfest mit vielen lustigen Spielen und leckeren Erdbeertörtchen
14 Kirchenmäuse inspizieren einen Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuz.
GRÜSSE aus PORTUGAL
21 Mitglieder unserer Versöhnungs-
gemeinde waren vom 30. März bis zum 06. April 2016 in Portugal unterwegs.

... und hier bei der Besichtigung des Hieronymitenklosters, eines der UNESCO Welterben
Anschliessend haben wir mit den Kerzen das Licht zum Osterfeuer an der Wiesenmühle gebracht.
... waren die Kinder des Kindergartens zum Gottesdienst in der Kirche.
Ein Gruß aus Marburg von der Konfirmandenfreizeit ...

Bitte noch mal.....

Kletterausflug am 26.5.2016

Zehn Mädchen und ein Junge von 9 – 12 Jahren kamen und trauten sich an Fronleichnam in den Parcours des Kletterwaldes Taunus in Friedrichsdorf. Treffpunkt war um 10:15 Uhr das Gemeindehaus bei strahlendem Sonnenschein. Die Gemeindepädagogin Conny Haueis begleitete die Kinder. Um 11:00 Uhr war die Gruppe im Kletterwald und – musste sich gedulden: Zwölf Personen anzuziehen und abzufertigen dauert länger als viele gedacht haben. Um 11:45 Uhr konnten endlich alle loslegen und schwärmten aus. Manche geübt, manche zum ersten Mal, vertrauten sich den Seilen und Drahtbeißern des Parcours an. Seilbahnen, Holzpanelen, Tische, Snowboard, Seilbänder, Walzen, Treppen und vieles mehr lockte und schreckte. Zweimal musste jemand „gerettet“ werden und wurde vom fleißigen Personal abgeseilt. Nach einer Pause und einem kleinen Snack war der Schreck aber vergessen und es konnte weitergehen. Nach 2 Stunden Klettern hatte alle genug. Um 15:00 Uhr erreichte die Gruppe den Bahnhof in Stierstadt. Fazit: Bitte noch mal!

12. FLOHMARKT am SAMSTAG , 30. April 2016

Heute hatten wir bei herrlichem Wetter einen sehr gut bestückten Flohmarkt. 48 Helferinnen und Helfer haben dazu beigetragen, dass wir wieder mit guter Laune vielen Käufern ein attraktives Angebot machen konnten. Zitat "Ihr seid das sozialste Großkaufhaus in der Frankfurter Gegend".

PROJEKTWOCHE

"Leben hat seine Zeit - Sterben hat seine Zeit"

In der Projektwoche vom 14. - 18. März 2016 beschäftigten sich 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8 - 10 der IGS Stierstadt mit den Themen Tod und Leben.

Der neue Kirchenvorstand


Am Sonntag, 06. September 2015, wurde der neue Kirchenvorstand durch Pfarrerin Neumann-Hönig in sein Amt eingeführt. Ihm gehören nun folgende Personen an:

Frau Elke Arnold
Frau Birgit Ausbüttel
Frau Ursula Burchard
Frau Anke Finke
Herr Pfr. Klaus Hartmann, Stellvertr. Vorsitzender
Frau Ulla Kalbas-Rösch
Frau Pfrn. Elke Neumann-Hönig
Herr Frank Prywer
Herr Günther Quack, Vorsitzender
Herr Stefan Reinke
Frau Pamela Ruppert
Herr Werner Sczeponik
Frau Helga Storch
Herr Max-Michael Weiss

Der neue Kirchenvorstand leitet die Gemeinde ab dem 01. September 2015 für einen Zeitraum von 6 Jahren.

CHORLEITUNG

Am 06. September 2015 wurde unsere neue Chorleiterin, Frau Christine Teuber, der Gemeinde vorgestellt.
Gleichzeitig wurde Frau Jutta Hessenmüller nach 34 Jahren erfolgreicher Tätigkeit mit dem Dank aller verabschiedet.

Evangelische Versöhnungsgemeinde Stierstadt/Weißkirchen, Oberursel, Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg Evangelische Versöhnungsgemeinde Stierstadt/Weißkirchen, Oberursel, Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg

   Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!